Detaillierte Produktinformationen

Detaillierte Produktinformationen

Übersicht und Bestellung | Datenblatt | Vergleichstabelle | Testversion | Hersteller-Website

InstallShield ist in verschiedenen Editionen erhältlich:

  • Die InstallShield Edition (vormals InstallShield Professional) ist eine leistungsstarke und gleichzeitig benutzerfreundliche Lösung, die sich ideal für Einsteiger, aber auch für erfahrene Installationsentwickler eignet. Diese Edition enthält zwei* Lizenzen des Stand-Alone Build Moduls für separate Build-Maschinen
  • Die InstallShield Premier Edition ist die weltweit leistungsstärkste, funktionsreichste und bei Installationsentwicklern beliebteste Lösung. Sie enthält Funktionen für Suiteinstallationen und Installationsstreaming sowie die Erweiterungen für 64-Bit-Versionen und vieles mehr. Diese Edition enthält fünf* Lizenzen des Stand-Alone Build Moduls für separate Build-Maschinen.
  • "Floating" Lizenzen im Concurrent Licensing Modell sind alternativ zum klassischen "node-locked" Modell erhältlich (Details siehe unten).

* Im Concurrent Licensing Modell weicht die Anzahl der t Lizenzen für das Stand-Alone Build Modul ab.

Alle ab 01.09.2021 bestellten Lizenzen sind zeitlich beschränkt mit automatischer Verlängerung und automatischer Preisanhebung (Subscription).

Bitte lesen Sie unsere Lizenzrechtlichen Informationen zu Flexera Software, insbesondere zur Subscription-Lizensierung mit automatischer Verlängerung und automatischer Preisanhebung sowie zu  Registrierungs- und Aktivierungspflicht und zu Überwachungsfunktionen und Audits.

Service Provider: Wenn Sie Setups für externe Kunden erstellen möchten, benötigen Sie eine spezielle Lizenz. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Sprachunterstützung

Die Entwicklungsumgebung und Dokumentation von InstallShield ist nur auf Englisch erhältlich, Man kann damit aber auch deutschsprachige Setups erstellen:

  • In der Premier Edition sind über 30 Sprachen enthalten. Damit sind uneingeschränkt mehrsprachige Setups möglich.
  • In der Professional Edition können Sie nur 1 Sprache verwenden. Diese ist einmalig (bei der Installation von InstallShield) wählbar. Man kann also auch mit der Professional Edition Setups erstellen, die in Deutsch ablaufen. Dazu müssen Sie "German" aus der Liste wählen, die angezeigt wird, während Sie InstallShield auf Ihrem Entwicklungsrechner installieren.

Stand-Alone Build Modul

Das Stand-Alone Build Modul (SAB) ist ein Kommandozeilen-Compiler für InstallShield Projekte. Sie können ihn auf einer separaten Build-Maschine installieren, zum Beispiel um über Nacht automatisiert Setups aus der neuesten Entwicklungsversion Ihrer Software zu erzeugen. Für Änderungen am Projekt benötigen sie jedoch die Entwicklungsumgebung. Davon unabhängig besteht auch auf dem Entwicklungs-Computer die Möglichkeit, das Setup über ein Kommandozeilentool zu kompilieren. Die SAB-Lizenzen stehen also vollständig für zusätzliche Build-Maschinen zur Verfügung. Der Build-Computer benötigt keine Internetverbindung zur Aktivierung der Stand-Alone Build Lizenz. Weitere Informationen: Webinar zum Stand-Alone Build Modul

Wartungsverträge

Bei Subscription-Lizenzen sind neue Versionen und technischer Support enthalten. Für Bestandskunden (vor 01.09.2021) mit aktivem Wartungsvertrag gilt: Mit dem Wartungsvertrag erhalten Sie für ein Jahr nicht nur technischen Support sondern auch alle Produktupdates. Der Vertrag verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr mit einer automatischen Preisanhebung von 8%, wenn er nciht 90 Tage vor Ablauf gekündigt wird. Weitere Informationen zu Wartungsverträgen

Concurrent Licensing("Floating" Lizenzen)

InstallShield Premier und Professional sind auch im Concurrent Licensing Modell erhältlich. Dabei können sich mehrere Anwender aus einem gemeinsamen Lizenzpool bedienen und die Software darf auf beliebig vielen Maschinen installiert werden. (Im Gegensatz zur klassischen "Node Locked" Lizenz, die nur für einen Anwender gilt und nur auf einer Maschine installiert werden darf.) Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie daran interessiert sind. Wir besprechen dann, ob Concurrent Lizenzen für Ihre Nutzungssituation eine sinnvolle Alternative wären. Weitere Informationen: Datenblatt, Webinar

Lizenzschlüssel

Die Software wird ohne Datenträger geliefert, d.h. Sie erhalten einen Lizenzschlüssel per E-Mail und können die Software selbst downloaden. Falls Sie bereits die Testversion installiert haben können Sie diese direkt mit dem Schlüssel freischalten, ein erneuter Download ist nicht erforderlich.

Schulungen

Hier finden Sie die passenden Trainingskurse zu InstallShield.