Flexera AdminStudio Zertifizierung

Flexera AdminStudio Zertifizierung

Die Flexera Software AdminStudio Zertifizierung ist schon seit mehreren Jahren der Standard im Softwarepaketierungs-Bereich. Die Zertifizierung wird über die Zertifizierungsplattform crtfy.com abgenommen, ist allgemein anerkannt und wird von mehreren Zertifizierungsstellen europaweit angeboten.

Werten Sie Ihr Paketierungs-Profil auf und erhöhen Ihren Marktwert mit dieser einmaligen Zertifizierung!

Schlecht aufbereitete Business-Anwendungen können erhebliche Störungen im gesamten laufenden Betrieb eines Unternehmens hervorrufen und unter Umständen die gesamte IT lahmlegen. Da heutzutage fast alle Bereiche eines Betriebes auf die IT angewiesen sind, kann ein Ausfall der IT existenzbedrohend sein. Diese Risiken lassen sich minimieren, indem man Mitarbeiter mit nachgewiesener Qualifikation einsetzt.

Es gibt zwei Stufen der Zertifizierung (Unterschiede siehe unten):

  • Flexera Software AdminStudio Certified Professional
  • Flexera Software AdminStudio Certified Specialist

Mit der Flexera Software AdminStudio Zertifizierung versichern Sie Ihrem Arbeitgeber, dass er mit Ihnen einen qualifizierten Softwarepaketierungs-Experten im Hause hat.

Der Mehrwert für den Softwarepaktierer:

  • Die Flexera Software AdminStudio Zertifizierung ist der optimale Nachweis für Ihre Erfahrungen und Wissen als Softwarepaketierer.
  • Genießen Sie die Vorteile einer Zertifizierung des Markführers.
  • Erhöhen Sie Ihre Chancen als Freiberufler ein Paketierungs-Projekt für sich zu gewinnen.

Der Mehrwert für das Unternehmen:

  • Stellen Sie als IT-Verantwortlicher sicher, dass nur ausgebildete Fachkräfte Ihre Infrastruktur managen.
  • Die Flexera Software AdminStudio Zertifizierung garantiert die Qualität Ihrer IT-Fachkräfte und somit auch die Qualität Ihrer Infrastruktur.
  • Mitarbeiter-Weiterbildungsinvestitionen verbessern die berufliche Leistung der Angestellten und zeichnen sich nicht zuletzt durch zufriedenere Mitarbeiter aus.

Die Zertifizierung ist für 2 Jahre lang gültig und kann an jedem europäischen Institut, welches diese Zertifizierung anbietet, erneuert werden.

Organisatorisches
Dauer: 1 Tag
Kurssprache Deutsch (auch der Multiple-Choice-Test ist auf Deutsch).
Veranstalter: Flexera Software Certification Center/Flexera Software Certified Training Partner

Preis
für 1 Tag Vorbereitung und Prüfung: 499 €
Kombi-Angebot: Preisvorteil bei Buchung zusammen mit einer AdminStudio Schulung (Der Prüfungstermin wird nach der Schulung festgelegt, Prüfungsort ggf. abweichend.)
Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt. Anreise und Übernachtung müssen selbst gebucht werden. Sie erhalten eine Wegbeschreibung und Hotelvorschläge.

Unterschiede der Zertifizierungsstufen

Das Seminar zur Auffrischung des Wissens und die theoretische Prüfung sind für beide Zertifizierungsstufen gemeinsam. Sie unterscheiden sich in der praktischen Prüfung und in der erforderlichen Punktzahl in der theoretischen Prüfung.

Flexera Software AdminStudio Certified Professional:

  • Teilnahme am AdminStudio Grundkurs oder am Kurs  Softwarepaketierung mit Flexera AdminStudio
  • Bestehen der theoretischen Prüfung, bestehend aus 45 Fragen (40 Multiple-Choice und 5 offene Fragen), es müssen 60% der Punkte erreicht werden.
  • Bestehen der praktischen Prüfung, die Ihre Fähigkeiten im Umgang mit dem von Ihnen gewählten Repackaging Tool auf Effizienz und Korrektheit testet. Inhalte der praktischen Prüfung:
    • Repaketierung
    • Clean-up von Ihrem Snapshot
    • Validierung
    • Erstellen einer Transformation
    • Erstellen eines Upgrades
    • Benutzerdefinierte Aktionen

Flexera Software AdminStudio Certified Specialist:

  • Teilnahme am AdminStudio Aufbaukurs oder am Kurs App-V Packaging mit AdminStudio
  • Bestehen der theoretischen Prüfung, bestehend aus 45 Fragen (40 Multiple-Choice und 5 offene Fragen), es müssen 80% der Punkte erreicht werden.
  • Bestehen der praktischen Prüfung, die Ihre Fähigkeiten im Umgang mit dem von Ihnen gewählten Repackaging Tool auf Effizienz und Korrektheit testet. Inhalte der praktischen Prüfung:
    • Problemanalyse
    • Troubleshooting schlecht erstellter Pakete
    • Lösen einer komplexen Repaketierungs-Aufgabe

Anmeldung und Termine

pfeil_rechtsSchulungsanfrage/Anmeldung

Datum Ort
18.12.2017 Aachen
19.02.2018 Aachen
23.04.2018 Aachen
25.06.2018 Aachen
27.08.2018 Aachen
22.10.2018 Aachen
17.12.2018 Aachen

Änderungen vorbehalten.